+43 662 641 645 Ganshofstraße 5, 5020 Salzburg

Hausverwaltung

So wollen wir bei Ihnen als Hausverwalter punkten

  • Schnell u. zuverlässig

    Sollte unser Telefon besetzt sein, garantieren wir Ihnen einen Rückruf noch am selben Tag.

    Hausversammlungen werden verlässlich gem. WEG §25 mindestens alle 2 Jahre durchgeführt. Wann war Ihre letzte Hausversammlung?

  • Transparente Abrechnung

    Leicht verständliche und nachvollziehbare Abrechnung

    Wir haben für jede Liegenschaft ein eigenes Verwaltungs u. ein eigenes Rücklagenkonto

  • Kostenoptimierung

    durch technisches Verständnis der Zusammenhänge

    Das Ziel ist Kosteneinsparung bei gleichem Komfort

  • Rechnungskontrolle

    der beauftragten Arbeiten durch regelmäßige Begehungen

    Unser Kontrollmechanismus garantiert, dass nur tatsächlich von Handwerkern geleistete Arbeiten bezahlt werden.

  • Wartung u. Instandhaltung

    Organisation von verlässlichen u. kompetenten Professionisten

    Organisation von Hausbetreuungsdiensten

  • Vertretung bei Behörden

    Umsatzsteuermeldung beim Finanzamt

    Rückforderung der Umsatzsteuer vom Finanzamt

  • Vertragsüberwachung

    Überwachung von Versicherungsverträgen

    Abwicklung von Versicherungsfällen

    Überwachung von Wartungsverträgen

  • Inkasso

    Erstellung der Vorschreibungen

    Überwachung der Zahlungseingänge

    Mahnwesen bei Zahlungsverzug

Die Leistungen der Hausverwaltung ergeben sich aus dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG) sowie dem allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuch (ABGB). Diese sind:

  • Vorschreibung monatlicher Bewirtschaftungskosten

  • Führung der Objektbuchhaltung

  • Überwachung des Zahlungsverkehrs und ggf. Eintreibung von Rückständen

  • Überwachung und Überprüfung von laufenden Vertragsverhältnissen (Versicherung, Hausbetreuung, Wartungsverträge, ...)

  • Überwachung und Veranlassung von Instandhaltungs- und Verbesserungsarbeiten nach Weisung der Eigentümer

  • Organisation u. Auswertung von Beschlussfassungen

  • Ausfertigung und Einreichung der Jahresumsatzsteuererklärung beim Finanzamt

  • Führung der gesetzl. vorgeschriebenen Instandhaltungsrücklage gemäß §31 WEG 2002 idgF

  • Begehungen der Liegenschaft in regelmäßigen Abständen

  • Organisation und Abhaltung der Hausversammlungen gemäß §25 WEG 2002 (verpflichtend alle 2 Jahre)

  • Erstellung einer Jahresabrechnung nach den Grundsätzen des §32 WEG 2002 idgF im Rahmen der ordentlichen Verwaltungstätigkeit ( §833 ABGB).

Bei der Subverwaltung bemühen wir uns um die umfassende Betreuung Ihres Wohnungseigentumsobjektes. Wir sind Ansprechpartner für Ihre MieterIn wodurch wir Sie als EigentümerIn in sämtlichen Angelegenheiten entlasten.

Von Anfang an bieten wir Ihnen den Service rund um die Vermietung durch unsere Maklerabteilung (Erstellung von professionellen Präsentationsunterlagen, Besichtigungen, Vorschläge von Mieter u. Mieterinnen nach Bonitätsprüfung, Bereitstellung des Mietvertrags, Übergabe mittels Protokoll und Fotodokumentation).
Wir kontrollieren regelmäßig die Mietzahlungen Ihrer Mieter und überweisen Ihnen den Rohertrag Ihrer Anlagewohnung.

Gibt uns Ihr Mieter eventuelle Mängel oder Reparaturen bekannt, überprüfen wir die Notwendigkeit und veranlassen ggf. eine Behebung. In weiterer Folge stehen wir im engen Kontakt mit der Hausverwaltung des Hauses.

Login zu unserem Kundenportal der Hausverwaltung: LOGIN